31. Mai 2017

AKKU, Fr., 2. Juni 17, 19h - Florina Leinß / Alfonso Hüppi in Stuttgart / Preisverleihung & Ausstellung

Erich-Heckel-Preis und Förderpreis Künstlerbund Baden-Württemberg



Der Freundeskreis des Künstlerbundes Baden-Württemberg verleiht den Erich-Heckel-Preis 2017 an Alfonso Hüppi (*1935, lebt in Baden-Baden). Mit dem Preis wird ein künstlerisches Lebenswerk von herausragendem Rang ausgezeichnet.



Der Förderpreis 2017 wird Florina Leinß (*1984, lebt in Stuttgart) zuerkannt. Der Freundeskreis des Künstlerbundes unterstützt damit die Entwicklung der jungen Künstlerin und will sie auf ihrem weiteren Weg ermutigen.



Freitag, 2. Juni 2017, 19.00 Uhr

AKKU, Gerberstraße 5 C, 70178 Stuttgart




Begrüßung:

Werner Pokorny, Vorsitzender des Künstlerbundes Baden-Württemberg



Laudatio auf Alfonso Hüppi:

Hans-Joachim Müller, Autor und Kunstkritiker (Freiburg)



Laudatio auf Florina Leinß:


Winfried Stürzl, Kunstvermittler (Stuttgart)



Preisübergabe:

Ingeborg Kimmig, Vorsitzende des Freundeskreises



Im Zusammenhang mit der Preisverleihung ist eine kleine Auswahl von Arbeiten von Florina Leinß und Alfonso Hüppi im AKKU Projektraum zu sehen.






Künstlerbund Baden-Württemberg e.V.


Gerberstraße 5 C

70178 Stuttgart


info@kuenstlerbund-bawue.de

www.kuenstlerbund-bawue.de



Quelle: www.florinaleinss.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen